Donnerstag, 12. Januar 2017

Ein "AFFO" , ist Holländisch für ein fertige Quilt.

 Mein erste größere "AFFO" für 2017, aus alte Bettwäsche und Taschentücher und.........Free Motion gequiltet !! Dadurch wird der Damast-Rückseite auch ganz interessant. Es stimmt Übung macht der Meister!

 Am Samstag war der erste Wäschekurs, eine neue Gruppe , wegen diese Ausstellung am 1 Mai .
 Daran arbeiten auch schon die Kinder, sie malen auf alte Damast, es soll ein Ragtime-Quilt werden.
Anbei das aktuelle Kursprogramm, Achtung Wäschegruppeteilnehmerinnen, statt 18-02 wird es 04-02 im Dorfgemeinschaftshaus, die andere Termine bleiben. Bis bald  Treny

Mittwoch, 4. Januar 2017

Für 2017 Alles Gute, Glück , Gesundheit und viele kreative Patchworkstunden.

 Rechtzeitig zum Schnee wurde dieses Januar-Kalenderquiltchen fertig, natürlich mit alten Wäschestoffen genäht. Kommt auf unsere Ausstellung in Mai, da kannst du die bewundern!
 Wie man sieht, Langeweile kommt nicht auf!! und ich bin soooo stolz, eine liebe Kundin die vor 25 Jahr mal bei mir in Kurs war kommt wieder!!! Kursgebühr für 3 Stunden  €10,00 p.Person.
 In seinem Häuschen! Diese tolle Häuschen baut mein Mann und er nimmt auch Bestellungen entgegen!!
 Februar-Kalenderquilt mit dem Schlüssel zum Herz! und ab im Häuschen!! Bis bald Treny

Montag, 26. Dezember 2016

Ein bisschen spät, aber trotzdem...

 Ein bisschen spät ,man soll auch nicht krank werden über diese Tage, aber wir holen es heute noch ein wenig nach.
 Von Blume bis Wandbehang, jetzt noch Quilten, muss natürlich bis 1 mai fertig werden!!
 Auch diese muss weiterwachsen!!
Trotz kranksein doch noch ein UFO geschafft, lag sicherlich schon 20 Jahr rum, aber dafür bekommt es jetzt ein Ehrenplatz. Ein ereignisvolles Jahr geht zu Ende, meine Damen haben so fleißig genäht, wir hatten eine sehr schöne Ausstellung in Nieheim, danke allen ganz herzlich für soviel selbstverständliche Mitarbeit, toll wenn man so zusammenhält ! und in der Familie gab es am 16e so eine tolle Feier!!
2017 darf kommen, auf nach wieder eine tolle Ausstellung!!.......und vieles mehr! Bis bald Treny

Sonntag, 4. Dezember 2016

Ja sie lesen es gut, in 2017 gibt es wieder eine Ausstellung !!

Auf ausdrücklicher Wunsch unser Dorfvorsteher planen wir nochmal eine Ausstellung , diesmal mit ein Thema , "Eine Reise durch Oma`s Wäscheschrank".  Alles weitere demnächst ...........

Ich wünsche euch alle schöne besinnliche friedliche Feiertage.Unsere schöne Kirche in Winterpracht.

Die liebe, immer fleißige Inge schickt sehr regelmäßig die schönsten Taschen für unsere Aktion "Treny´s Taschen". Sie werden nachwievor dringendst gebraucht. Danke Danke Liebe Inge.

Genäht habe ich auch noch ein bisschen, die Schwiegertochter meiner Schwester wünschte sich dieser Quilt, die Leiter dafür steht schon bereit, ich hoffe er gefällt?? Bis bald  Treny

Sonntag, 20. November 2016

Ausstellung in Blomberg letztes Wochenend, Bettwäsche und 50 Jahr-Geschenk.

 Letztes Wochenend bei unser Ausstellung der "Kreaktiven" meine angefangene handgenähte bunte Bettwäschedecke und der fertige Weißdecke, ich hatte gehofft noch etwas an Bettwäsche zu finden aber diese bunte ist wirklich noch kaum vorhanden, leider!!

 Das ist aus meine "Blume" geworden, eine erste Ecke ist auch schon dran.

Unser Schwiegersohn wird 50 Jahr, das muss man sich was einfallen lassen, da er Whisky sammelt und liebt, aus eine halbe Meter "Whiskystoff" folgend Decke und 6 Untersetzer, dann war der Stoff restlos aufgebraucht!! Bis bald treny

Freitag, 4. November 2016

Geht die Zeit schneller, oder wird man im Alter langsamer????

Stunden, Tage, Wochen die Zeit rennt, oder werde ich langsamer??Meine Kurse laufen und meine Damen nähen sooo schöne Sachen, hier die Blöcke von Anne.
Es ist jetzt richtig Herbst und Weihnachten schnellt herbei, mal eine andere Adventskerze.Wir sind ja noch beim Thema alte Bettwäsche.
Was macht Marita da??? Sie trennt der Lieblingsjacke von Ihr Mann, aber wozu?????
Montagnachmittags in unsere Schule, Anne Claudia und ich versuchen die Mädchen das nähen bei zu bringen, macht riesig viel Spaß.
Tja und Madam hier, ein "Adventskalenderwichtel" Idee aus Dänemark, Sie ist ca 1,60 m, nicht gerade winzig aber lustig. bis bald  treny

Dienstag, 27. September 2016

Nieheim, eine wunderbare Ausstellung für uns.

Viel Aufwand, aber mit vereinte Kräfte haben wir das toll gemeistert!!Danke an Alle die so kräftig mitgeholfen haben, es hat soviel Spaß gemacht mit euch!



Ein Tag Aufbau, 2 Tage Ausstellung mit Abbau und ein Tag alles wieder sortieren, man merkt man wird nicht jünger!! Bis dahin Treny
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...